logo 25 jahre

Spielbericht RLSO Damen Basketball BGL vs Regensburg

D1 201718Kantersieg im Schlussspurt


Mit einem deutlichen 79:44-Auswärtserfolg im Gepäck kehrten die BGL-Damen am vergangenen Samstag aus Regensburg zurück. Die Litzendorferinnen stehen damit weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz mit einer positiven Bilanz von 5:2 Siegen und etablieren sich so im Spitzenquartett der Regionalliga Südost.


Die Piratinnen starteten hellwach in die Partie und waren auf beiden Seiten des Feldes präsent. Die Gastgeberinnen hatten Mühe, zu Punkten zu kommen während die BGL-Damen immer wieder durch schöne Kombinationen erfolgreich waren (19:10 nach dem 1. Viertel).

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Regensburgerinnen dann etwas besser in die Partie, was sie vor allem ihrer Topscorerin Charlotte Schomburg (20 Punkte am Ende) zu verdanken hatten, die als einzige Baskets-Akteurin zweistellig punkten konnte. Im Gegensatz dazu war bei den Piratinnen einmal mehr ihre Ausgeglichenheit Trumpf: Fünf Spielerinnen kamen am Ende in den zweistelligen Punktebereich und zur Halbzeit stand eine 41:28- Führung zu Buche.

Nach dem Seitenwechsel verflachte die Partie dank einiger Unkonzentriertheiten auf beiden Seiten. Die Regensburgerinnen, die sich gewohnt kampfstark präsentierten, konnten das dritte Viertel ausgeglichen gestalten und somit den Rückstand konstant halten (53:40).

Im Schlussabschnitt drehten die Piratinnen dann gehörig auf und zerstörten die Hoffnungen der Hausherrinnen, eventuell noch einmal zu verkürzen. Lediglich vier Zähler ließ die überaus druckvolle Litzendorfer Defensive noch zu. Die zahlreichen Ballgewinne, die so zustande kamen, konnten direkt in leichte Punkte umgemünzt werden. Auf Regensburger Seite schwanden zusehends die Kräfte, die Piratinnen zogen davon und konnten sich so im Schlussspurt noch überzeugend absetzen.


Punkte für Litzendorf:


Duckarm 10, Goller 20, Gut 2, Knoblach 4, Pfister 11, Rockmann 5, Röder, Schrüfer 11, Vogel 16.

 

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!