logo 25 jahre

Spielbericht zum 2. Regionalliga Basketballspiel BG Litzendorf - BIG Rockets Gotha

h1 201718 2In der ersten Halbzeit bekamen die Zuschauer ein sehr umkämpftes und enges Spiel zu sehen. Die BGL konnte stets eine knappe Führung behaupten, die Gäste aus Gotha hatten aber vor allem durch ihre körperlich starken Centerspieler meist die richtige Antwort (36:32).
Zu Beginn des dritten Viertels sorgte Manuel Rockmann mit elf Punkten in Folge für eine erstmals zweistellige Führung der Hausherren (49:38). Aber auch diesen Lauf der Litzendorfer konterten die Gäste sofort und waren bis zum Ende des Abschnitts wieder auf Augenhöhe (53:50).
Im letzten Viertel stand die Verteidigung der BGL dann hervorragend, die Gäste kamen zu keinen einfachen Punkten mehr. Gotha erzielte ganze sechs Punkte, das Heimteam dagegen traf nun fast jeden Wurf von der Dreipunktelinie und zog unaufhaltsam davon. Am Ende siegt die BGL mit der bisher besten Leistung vor eigenem Publikum auch in der Höhe verdient, obwohl die Gäste aus Gotha das Spiel über lange Zeit offenhalten konnten. Litzendorf verbessert sich damit auf Tabellenplatz 5 und kann mit Selbstvertrauen ins nächste Spiel gehen.

BG Litzendorf:
Rockmann (18), Ziegmann (14), Kolbert (11), Schröder (11), Wimmer (10), Tuttor (6), Zach (6), Roch (2), Knauer, Schlaug

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!