logo

Spielbericht H1 vs. Cham (76:54)

Keine neun Minuten waren am vergangenen Samstag gespielt, als die BG Litzendorf den ASV Cham zum ersten Heimspiel der Saison empfangen haben und schon musste die Mannschaft auf Coach Alex Sandyk verzichten.

Der Trainer der Pirates kassierte innerhalb weniger Sekunden zwei Technische Fouls von den Schiedsrichtern und musste somit die Halle verlassen, während das erste Viertel mit einem knappen 20:19 Vorsprung für die Hausherren endete.

In der Folge mussten sich die Pirates auch erstmal neu orientieren, das Spiel drohte für kurze Zeit in die falsche Richtung aus Sicht der BGL zu kippen. Unter der Führung der provisorischen Aushilfstrainer Eichelsdörfer / Sperke konnten die Litzendorfer dann in der zweiten Hälfte des 2. Viertels allerdings wieder in die Spur zurückfinden und mit einer verdienten 42:30 Führung in die Halbzeitpause gehen.

In der zweiten Halbzeit setzte sich der Trend dann fort: zwar merkte man der Heimmannschaft das Fehlen des Trainers hier und da an, nichtsdestotrotz konnte die Führung durch gutes Teamplay und konzentrierte Verteidigungsaktionen stets ausgebaut werden. Die Aufsteiger aus der Oberpfalz waren am Samstag nicht in der Lage der BGL gefährlich zu werden.

Im letzten Viertel war die BGL drauf und dran die Führung auf über 30 Punkte auszubauen, jedoch schlichen sich gegen Ende des Spieles viele Flüchtigkeitsfehler ins Spiel ein, weshalb die Chamer das Ergebnis noch ein wenig korrigieren konnten – Endstand 76:54.

In der kommenden Woche muss die BGL zum schweren Auswärtsspiel nach Leipzig. Das Auswärtsspiel gegen die bisher ungeschlagenen Sachsen ist die erste große Bewährungsprobe der Saison.

Es spielten: Rockmann (19), Sperke (17), Roch (11), Kolbert (8), Exson (7), Jenniat (6), Schlaug (2), Überall (2), Wimmer (2), Ziegmann (2), Tuttor, Zach

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!