logo 25 jahre

Spielbericht RLSO Damen Basketball BGL vs TG Würzburg 2

Damen1 201617Tabellenführer zu abgezockt

Die BGL-Damen mussten am vergangenen Wochenende die nächste Niederlage hinnehmen. Mit 50:57 unterlagen die Piratinnen zu Hause gegen den Tabellenführer TG Wildcats Würzburg 2.

Dabei war es schon im Vorfeld der Partie chaotisch zugegangen. Aufgrund eines kurzfristig anberaumten „Shootarounds“ für den Brose Bamberg-Gegner in der Euroleague Panathinaikos Athen wurden die Litzendorferinnen aus ihrer Ersatzhalle in Strullendorf verbannt und fanden sich letztlich an noch ungewohnterer Stelle, nämlich in der BasKidhall in der Kornstraße/Bamberg wieder.
Leider schien sich die dadurch entstandene Unruhe direkt auf das Spiel der Gastgeberinnen übertragen zu haben. Gerade offensiv kam kein rechtes Teamplay zustande, die Trefferquote war schwach. Zu allem Überfluss verletzte sich dann auch noch Leistungsträgerin Daniela Vogel gleich zu Beginn am Oberschenkel und konnte von da an nur noch stark gehandicapt weiterspielen. Nach fahrigem Beginn gelang es jedoch durch eine halbwegs stabile Defensive, das erste Viertel ausgeglichen zu gestalten. (14:16)

Im zweiten Abschnitt konnten die zu siebt angetretenen Gäste aus Würzburg sich dann einen kleinen Vorsprung herausspielen, dem die Piratinnen von da an hinterher liefen (Halbzeitstand 26:36).

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spielbericht Damen Basketball RLSO BGL vs Marktheidenfeld

Damen1 201617Trotz Niederlage auf Kurs

Obwohl die BGL-Damen am vergangenen Wochenende beim TSV Marktheidenfeld die zweite Niederlage in Folge einstecken mussten, bleiben die Piratinnen auf Rang 5 in der oberen Tabellenhälfte und damit voll auf Kurs was das Saisonziel „Klassenerhalt“ angeht.

Das Hinspiel gegen den aktuellen Tabellendritten aus Unterfranken war zum Saisonauftakt deutlich mit 20 Punkten verloren gegangen, so dass die Litzendorferinnen wussten, was auf sie zu kam. Da die Gastgeberinnen außerdem diesmal in Bestbesetzung antreten konnten, gab es allenfalls eine kleine Außenseiterchance für die BGL, den Favoriten zu „ärgern“.

Die Piratinnen begannen engagiert und konnten das erste Viertel ausgeglichenen gestalten (17:20). Dann aber zogen die Gastgeberinnen um die bundesligaerfahrenen Margret Pfister (24) und Eva Barthel (17) davon und sicherten sich einen 39:28-Vorsprung zur Halbzeit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spielbericht zum 2. Regionalliga Basketballspiel TV Goldbach - BG Litzendorf

h1 201718 2Die BGL startete beim Tabellenführer in Goldbach denkbar schlecht ins Spiel. Nach dem ersten Viertel rannten die Gäste bereits einem beachtlichen Rückstand hinterher (8:21). Anfang des zweiten Abschnitts verletzte sich dann auch noch Manuel Rockmann, sodass die Litzendorfer nur noch zu acht weiterspielen konnten. Zur Pause wollte man aber die drohende Niederlage (26:45) noch nicht akzeptieren und das Team um Trainer Sandyk nahm sich vor, nochmals alles in die Waagschale zu werfen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spielbericht zum 2. Regionalliga Basketballspiel BG Litzendorf - TSV Wolnzach

h1 201718 2Von Beginn an entwickelte sich ein sehr knappes und spannendes Spiel. Beide Teams kamen offensiv sofort in Schwung und die Führung wechselte ständig. Zur Halbzeit stand eine knappe Führung für die BGL auf der Anzeige (39:37). In der Kabine wurden die Nachlässigkeiten in der Verteidigung klar angesprochen und die Gastgeber waren gewillt, diese in Halbzeit zwei abzustellen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spielbericht RLSO Damen Basketball BGL vs Nördlingen 2 (Rückspiel)

Damen1 201617Serie gerissen

Nach zuletzt sechs Siegen in Folge in der Regionalliga Südost mussten die BGL-Damen am vergangenen Sonntag die erste Niederlage im neuen Jahr einstecken: Beim TSV Nördlingen 2, den man in der Vorwoche noch knapp mit drei Punkten in der Verlängerung bezwungen hatte, unterlagen die Piratinnen deutlich mit 51:72.

Die Litzendorferinnen verschliefen den Start in die Partie komplett und gerieten so rasch ins Hintertreffen gegen hoch motivierte Gastgeberinnen. Diese hatten sich nach der knappen Niederlage in Litzendorf offensichtlich viel vorgenommen und traten mit einem durch zwei aktuelle Bundesligaspielerinnen verstärkten Kader und großem Engagement an. Zahlreiche Fastbreak-Punkte der Nördlingerinnen und eine schlechte Wurfquote auf Litzendorfer Seite führten zu einem deutlichen Vorsprung der Hausherrinnen nach dem ersten Viertel (11:23)

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Spielbericht zum 2. Regionalliga Basketballspiel NINERS Chemnitz 2 - BG Litzendorf

h1 201718 2Am Sonntag Nachmittag war die BG Litzendorf zu Gast bei den starken Nachwuchsspielern der NINERS Chemnitz. Die Mannen um Trainer Sandyk starteten stark in die Partie und erspielten sich sofort einen Vorsprung (9:17). Im zweiten Viertel kamen die Gastgeber dann deutlich besser ins Spiel und konnten ihrerseits das Spiel bis zur Halbzeit wieder fast ausgleichen. Verantwortlich war in dieser Phase vor allem der US-Amerikaner Jones, der nach Belieben von außen traf.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!