logo

Jahreshauptversammlung 2019 - Generationenwechsel schreitet voran!!!

jhv2019 1Liebe BGL-Mitglieder,
wie ihr vielleicht wisst, finden im Zweijahres-Turnus Neuwahlen bei der BGL statt, so war es auch heuer wieder. Und diesmal gab es durchaus die eine oder andere Überraschung - allerdings waren es Überraschungen positiver Art! Seht selbst, wer wieder bzw. neu und in welcher Funktion gewählt wurde:

Die Vorstandschaft:
1. Vorsitzender: Bernhard Uzelino
2. Vorsitzender: Marco Tuttor (Alfons Schlaug hat sich nicht mehr zur Wahl gestellt)
3. Vorsitzender: Anja Kastner
Kassenwart: Marc Reuß (Werner Ruff hat endlich nach 26 Jahren einen Nachfolger 😊)
Schriftführer: Elke Ruff

Die Beiräte (je angefangene 100 Mitglieder 1 Beirat): wir haben derzeit 521!!! Mitglieder, deshalb gibt es neu sechs statt bisher fünf Beiräte:
Alex Knauer
Jan Lippert (neu)
Tobias Müller
Werner Ruff (bisher Kassier)
Barbara "Babsi" Sterzer
Patrick Weckwerth (neu)

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ende des Kinderturnjahres 2018/19

fit kidLiebe Eltern unserer „Jüngsten“


Auch bei Ihnen neigt sich die erste „Saison“ bei der BGL dem Ende entgegen. Wir hoffen, dass alle viel Spaß und Freude am Turnen hatten.
Gerne würden wir unsere beiden Kurse im Herbst weiterführen.

Dazu noch die wichtigsten Informationen:

ꙮ Falls Sie Interesse haben, nächstes Jahr weiterhin beim Kinderturnen dabei zu sein, bitte ich Sie, sich bei mir zu melden, um besser planen zu
können.
ꙮ Falls Sie kein Interesse mehr am Kinderturnen haben, müssen Sie vier Wochen vor dem Jahresabschluss (31.12.2019) Ihre Mitgliedschaft bei der BGL kündigen. Wenn Sie dies nicht tun, bleiben Sie automatisch Mitglied der BGL.
ꙮ Wenn Ihr Kind zu alt für das Kinderturnen ist, können Sie bzw. Ihr Kind gerne bei unseren kleinen Cheerleadern der Little Raptors oder bei den kleinen Basketballstars der U9 schnuppern. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Bericht Top Four Basketball Damen Bayernpokal

D1 201718Vom Kurs abgekommen

Für BGL-Damen war beim Top-Four-Turnier um den Bayernpokal, der am vergangenen Samstag in Memmelsdorf stattfand, im Halbfinale Schluss: Der nur mit sechs Akteurinnen angereiste Tabellenzweite der Regionalliga TS Jahn München 2 erwies sich -wie schon während der regulären Saison- als zu stark.
Dabei war der Start in die Partie noch recht vielversprechend verlaufen; die Piratinnen zogen beherzt zum Korb und zwangen die Münchnerinnen so zu Fouls. Die zugesprochenen Freiwürfe wurden größtenteils sicher verwandelt. Bis zur Halbzeitpause blieben die BGL-Damen trotz einiger Schwächephasen somit an den favorisierten Jahn-Damen dran (31:32).

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Vorbericht Bayernpokal Basketball Damen Top4

Bayernpokal Top4 PlakatAlle Mann an Deck


Für die erste Basketball-Damenmannschaft der BG Litzendorf ist ihre zweite Saison in der Regionalliga Südost beendet - doch bevor es in die wohlverdiente Sommerpause geht, steht noch ein echtes Highlight an:


Am 13.4.2019 ab 13 Uhr findet in der Seehofhalle in Memmelsdorf das von der BGL ausgerichtete Finalturnier um den Bayernpokal statt. Neben den „Piratinnen“, die die reguläre Saison auf dem fünften Tabellenplatz in der Regionalliga beendeten, treten die beiden Ligakonkurrenten TS Jahn München 2 ( 2. Tabellenplatz) und TV Marktheidenfeld (3. Tabellenplatz) sowie der Bayernligist FC Bayern München an.

Die hochkarätige Besetzung sowie die zuletzt steil ansteigende Formkurve der BGL-Damen versprechen einen spannenden Turnierverlauf. Gegen die direkten Ligakonkurrenten hatte man sich in der regulären Saison überwiegend gut verkauft, gegen Marktheidenfeld war in der Hinrunde gar mit dem knappen 67:64-Sieg ein echter „Coup“ gelungen. Die Piratinnen hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Spielplan:

13.4.19, Seehofhalle, Memmelsdorf

13 Uhr BG Litzendorf - Jahn München 2
15.30 Uhr FCB München - Marktheidenfeld
19 Uhr Finale

Kommt ALLE und unterstützt unsere Damen beim Bayernpokal
1. Spiel um 13.00 Uhr gegen Jahn München und evtl.
im Finale um 19.00 Uhr

Drucken E-Mail

Vorbericht RLSO Damen Basketball BGL vs Würzburg 2

D1 201718Spitzenspiel zum Saisonabschluss

Nach zuletzt vier teils deutlichen Siegen steht für die BGL-Damen am letzten Spieltag der Saison ein echter „Kracher“ auf dem Programm: Am kommenden Sonntag empfangen sie die TG Wildcats Würzburg 2, die derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz stehen (16 Uhr, Aurachtalhalle). Im Hinspiel hatten die Piratinnen (derzeit vierter Tabellenplatz) in einer hochklassigen Partie knapp mit 55:60 das Nachsehen gehabt.
Wenn die Litzendorferinnen mit der gleichen Intensität und Konzentration wie zuletzt zu Werke gehen, dürfte sich erneut ein spannendes Duell entwickeln- mit offenem Ausgang.

Drucken E-Mail

Spielbericht RLSO Damen Basketball BGL vs Elsenfeld

D1 201718Die BGL-Damen kommen kurz vor dem Ende ihrer zweiten Saison in der Regionalliga immer besser in Fahrt. Im vorletzten Spiel besiegten sie die BG Elsenfeld/Großwallstadt klar mit 80:49 und zeigten dabei eine überzeugende Leistung.
Hatte man im Hinspiel noch Mühe mit den kampfstarken Unterfränkinnen gehabt ließen die Piratinnen vor heimischem Publikum von Beginn an keinen Zweifel daran, dass sie den vierten Sieg in Folge einfahren wollten. Mit druckvoller Defensivarbeit und teils sehenswerten Offensivkombinationen dominierten die Hausherrinnen das erste Viertel und legten somit den Grundstein für den Erfolg (24:14 nach dem 1. Viertel). Die Gäste mühten sich nach Kräften, dagegenzuhalten, waren aber oft in den entscheidenden Situationen einen Schritt zu langsam. Einzig Franziska Witzel (18 Punkte, 6 Dreier) konnte offensiv dagegenhalten. Bei den BGL-Damen dagegen war wieder einmal Teamplay Trumpf, alle Akteurinnen punkteten, fünf kamen gar in den zweistelligen Bereich.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Skifahrt ins Winter Wonderland – diesmal aus Sicht der Cheerleader

Am 14. Dezember 2018 war es wieder soweit – die BGL startete ins Ski- und Wellnesswochenende. Das wollten auch wir Cheerleader uns nicht entgehen lassen und so meldeten sich zum ersten Mal acht unserer Mädels an.
Am Freitag den 14.12.2018 um 14:00 Uhr ging die Reise los. Ziel war Nauders am Reschenpass. Je näher wir kamen, desto schöner wurde die Winterlandschaft und nachdem in Deutschland kein Schnee in Sicht war, kam in Österreich endlich Weihnachtsstimmung in unseren Autos auf.
Um 20:30 Uhr erreichten wir unser Ziel und trafen auf die restlichen skifahrbegeisterten BGLer – 36 an der Zahl. Im Hotel Post angekommen, erwartete uns ein tolles drei-Gänge-Menü sowie ein Suppen- und Salatbuffet. Was soll man sagen - wir waren begeistert. Wir bezogen das Nebenhaus und freuten uns schon am nächsten Tag die Piste unsicher zu machen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Login

Bitte gebe bei der Registrierung deinen richtigen Namen und wahrheitsgemäße Daten an, denn nur dann wird das Konto vom Administrator freigeschaltet.

Hinweise zu den Spielberichten

Die auf unserer Homepage veröffentlichten Spielberichte sind Ausdruck und Meinung unserer engagierten Trainer oder Spielleiter. Die BGL-Vereinsführung gestattet freie Berichtserstattung, weist aber ausdrücklich daraufhin, dass diese Veröffentlichungen nicht zwangsläufig auch Meinung der Vereinsverantwortlichen sind bzw. sein müssen!